14.05.2020, 18:00–20:00 Uhr:

Der Gesetzgeber hat mit einem BMF-Schreiben vom 09.04.2020 etliche steuerliche Erleichterungen für gemeinnützige Organisationen erlassen.

Dies betrifft insbesondere die Mittelverwendung bei der Bekämpfung der Folgen der Corona-Krise. So zeigen sich in der Praxis Unsicherheiten beim Ausgleich weggefallener Einnahmen, verursacht durch Folgen der Covid19-Pandemie.

  • Wie wirken sich z.B. entstehende Verluste in der geschlossenen Vereinsgastronomie aus?
  • Können Sponsoringentgelte für aktive Werbung bei nicht stattfindenden Veranstaltungen umgewidmet werden?
  • Welche im Rahmen der Corona-Krise in Anspruch genommenen Zuschüsse werden wie steuerlich gewürdigt?
  • Wie wird mit fälligen Abgaben von Steuererklärungen umgegangen?
  • Gibt es Erleichterungen bei den Aufzeichnungspflichten?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in diesem Webinar vom Experten Jens Kesseler!

Preis: 29,75 EUR (inkl. MwSt.)

Veranstalter: Vereins- und Verbands-Service (VVS), Frankfurt am Main